ÜBER UNS

Die Kraus Stahlhandel GmbH produziert und liefert vorgefertigte Bewehrungselemente für die Betonfertigteilindustrie nach DIN/EN-Norm und KOMO- Zertifizierung (NL).

Das familiengeführte Unternehmen in seiner jetzigen Form wurde 1988 gegründet und ist seit 1996 in Köln-Marsdorf ansässig.

Am Standort Köln, von dem aus Betriebe in Deutschland und den Niederlanden beliefert werden, sowie in drei weiteren Werken in denen „vor Ort” beim Kunden produziert wird, sorgen unsere qualifizierten Mitarbeiter für beste Qualität in Verbindung mit höchster Termintreue.

Die geschweißten Bauteile erfordern keine weitere Bearbeitung und müssen lediglich in die vorbereitete Schalung eingelegt werden. Selbstverständlich werden alle Arten von Einbauteilen bei der Produktion berücksichtigt, so dass keine weitere Bearbeitung des Produktes erforderlich ist.

Das spart kostspielige Investitionen in Maschinen und Anlagen. Auch im Bereich Lohnkosten lassen sich erhebliche Einsparungen realisieren.

Im Geschäftsjahr 2016 wurden ca. 20.000 Tonnen Fertigbewehrung produziert und ausgeliefert.

Mit dem Wissen um den Preis- und Termindruck in der Betonfertigteilwelt, wenden wir uns an all jene Betriebe, die durch den Einsatz von innovativen und qualitativ hochwertigen Bewehrungskomponenten die vielseitigen Anforderungen an die Fertigung von Stahlbetonprodukten erfüllen und nicht auf höchste Qualität und Wirtschaftlichkeit verzichten möchten.

INNOVATIVE METHODEN

Um den hohen Ansprüchen unserer Kunden im Fertigteilwerk gerecht zu werden, setzen wir während des gesamten Fertigungsverlaufes, neben traditionellen Fertigungsmethoden, auf modernste Technologien.

So werden alle Aufträge in unserem technischen Büro an CAD-Workstations bearbeitet, um eventuelle Zeichnungsfehler bereits im Vorfeld zu erkennen, oder nicht praxisgerechte Bewehrungsführungen, in Zusammenarbeit mit unseren Kunden, zu optimieren.

Ein wesentlicher Vorteil ist das Verlegen / Produzieren ohne Verschnitt und Zusatzarbeiten.

Hier können durch die freie Verwendung der Durchmesser 6, 8, 10, 12, 14 und 16mm in Längs- und Querrichtung bei variabler Verteilung Zulageeisen aufgenommen, oder ursprüngliche Rundstahllösungen wirtschaftlich als Flächenelement produziert werden.

Bei Verwendung des Standardmattenprogramms im Fertigteilbereich kann die Verschnittquote bis zu 40 % betragen!

Dies ist nur ein kleiner Bereich unserer, teils automatisierten, Fertigung, die es uns ermöglicht, qualitativ hochwertige Betonstahlprodukte zu attraktiven Konditionen zu liefern.

QUALIFIZIERTE FERTIGUNG

Zur Produktion der Bewehrungselemente verwenden wir ausschließlich Betonstahl, der alle europäischen Normen und Anforderungen erfüllt.

Die Weiterverarbeitung erfolgt mit hochmodernen Biege- und Schweißautomaten unter Einhaltung aller geforderten Toleranzen.

Besonderes Augenmerk wird dabei auf die Einhaltung der vorgegebenen Betondeckung und die problemlose Montage von Einbauteilen in der Schalung gelegt.

Selbstverständlich besitzt unser Betrieb alle erforderlichen Zulassungen nach DIN EN ISO 17660 Teil 1 & 2 und der niederländischen KOMO.

Sollte es die Situation erfordern, so führen wir auch Reparatur- und/oder Montageschweißungen aus oder verbinden Stahlprofile kraftschlüssig mit Betonstahl.

Da im Besonderen dynamisch belastete Bauteile besondere Anforderungen an die Fertigung der Bewehrung stellen, bieten wir selbstverständlich auch nach DIN EN 1992 oder EUROCODE 2 produzierte Bewehrungselemente an.

DIN EN ISO 17660 Zertifikat
KOMO Zertifikat Köln
KOMO Zertifikat Laar

KLIMASCHUTZ

Zu den Naturgegebenheiten unserer Welt gehört die Atmosphäre in der wir leben.

Ohne ihre besonderen Eigenschaften, insbesondere dem natürlichen Treibhauseffekt, wäre die Erdoberfläche bei einer mittleren Temperatur von etwa -18°C völlig vereist.

Seit Beginn der Industrialisierung stieg die Treibhausgaskonzentration durch vom Menschen verursachte Aktivitäten in starkem Maße und damit die mittlere Temperatur an der Erdoberfläche.

Mittlerweile weiß man um die katastrophalen Folgen einer weiteren Erwärmung der Erdatmosphäre durch die Verbrennung fossiler Brennstoffe und der weiteren Entwaldung unseres Planeten.

Die Kraus Stahlhandel GmbH möchte sich, im Rahnen Ihrer Möglichkeiten, daran beteiligen der globalen Erwärmung entgegen zu wirken und so einen Beitrag zum Klimaschutz leisten. Unterschiedlichste Studien besagen, der Klimawandel sei zwar nicht mehr ganz abzuwenden, es bestehe jedoch die Möglichkeit ihn mit bestimmten Methoden zur CO2 Einsparung noch zu begrenzen oder zumindest zu mildern.

Als hilfreiches Mittel die Klimaauswirkungen von Produkten, Dienstleistungen und anderen Geschehnissen im Alltag eines jeden Menschen zu ermitteln hat sich der CO2-Fußabdruck erwiesen, um so die Grundlage zur gezielten Reduktion von CO2- Emmissionen zu schaffen.

Zur Zeit existieren nur wenige Vorschriften für Unternehmen zur Ermittlung und Dokumentation von Treibhausgasen. Lediglich Betriebe deren Produktion unter das Treibhausgas-Emissionshandelsgesetz fallen, sind verpflichtet die gesetzlich fixierten Regelungen zu befolgen.

Da wir nicht auf die Verpflichtung zu Handeln durch den Gesetzgeber warten möchten, hat die Kraus Stahlhandel GmbH ihren unternehmensspezifischen Carbon Footprint (CCF) im Jahr 2013 ermittelt und alle mit dem Unternehmen in Verbindung stehenden Emissionen erfasst.

In unmittelbarem Anschluss daran steht die Zertifizierung nach den Vorgaben der DIN EN ISO 14064-1/3.

Die so gewonnenen Erkenntnisse und Daten dienen als Grundlage zur Optimierung aller Prozesse im Unternehmen und tragen demnach zu einer kontinuierlichen Reduktion der klimaschädlichen CO2-Emmissionen bei.

Corporate Carbon Footprint

PROJEKTE & REFERENZEN

Neben Fertigbewehrungen für Standardfertigteile wie Treppen, Balkone, Stützen, Balken etc. sind wir seit 1997 auf die Produktion und Lieferung von Bewehrungskörben für Tunnelsegmente spezialisiert.

So wirkten wir an insgesamt 16 Tunnelprojekten in Deutschland und den Niederlanden mit. Bis 2016 lieferten wir über 60.000 Tonnen vorgefertigter Tübbingbewehrungen nach höchstem Qualitätsstandard.

Auch bei großen Infrastrukturprojekten in den Niederlanden sorgten wir schon in der Planungsphase zusammen mit unseren Kunden für die Realisation von außergewöhnlichen Konzepten.

Wir entwickeln unsere Leistungsfähigkeit ständig weiter, um den neuen Herausforderungen des harten Wettbewerbes unserer Branche mit innovativen Lösungen begegnen zu können.

So gab es in der Vergangenheit gemeinsame Projekte mit der FH Aachen und einem führenden Maschinenhersteller zur praxisnahen Entwicklung neuer Verfahren und Maschinen zur Betonstahlverarbeitung.

IMPRESSUM

Angaben gemäß § 5 TMG:

Kraus Stahlhandel GmbH
Toyota-Allee 12-28
50858 Köln

Vertreten durch:

Frank Kraus (Geschäftsführer)

Kontakt:

Telefon: 0 22 34 - 95 40 40
Telefax: 0 22 34 - 95 40 420
E-Mail: info@ksh-koeln.de

Registereintrag:

Eintragung im Handelsregister.
Registergericht: Köln
Registernummer: 18577

Umsatzsteuer:

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß §27 a Umsatzsteuergesetz:
DE 122656314

Streitschlichtung

Wir sind nicht bereit oder verpflichtet, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

Haftung für Inhalte

Als Dienstanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Dienstanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen.

Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Websites Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar.

Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.

Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

DATENSCHUTZ-
ERKLÄRUNG

1. Datenschutz auf einem Blick

Allgemeine Hinweise

Die folgenden Hinweise geben einen einfachen Überblick darüber, was mit Ihren personenbezogenen Daten passiert, wenn Sie unsere Website besuchen. Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Ausführliche Informationen zum Thema Datenschutz entnehmen Sie unserer unter diesem Text aufgeführten Datenschutzerklärung.

Datenerfassung auf unserer Website

Wer ist verantwortlich für die Datenerfassung auf dieser Website? Die Datenverarbeitung auf dieser Website erfolgt durch den Websitebetreiber. Dessen Kontaktdaten können Sie dem Impressum dieser Website entnehmen.

Wie erfassen wir Ihre Daten?

Ihre Daten werden zum einen dadurch erhoben, dass Sie uns diese mitteilen. Hierbei kann es sich z.B. um Daten handeln, die Sie in ein Kontaktformular eingeben.

Andere Daten werden automatisch beim Besuch der Website durch unsere IT-Systeme erfasst. Das sind vor allem technische Daten (z.B. Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit des Seitenaufrufs). Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald Sie unsere Website betreten.

Wofür nutzen wir Ihre Daten?

Ein Teil der Daten wird erhoben, um eine fehlerfreie Bereitstellung der Website zu gewährleisten. Andere Daten können zur Analyse Ihres Nutzerverhaltens verwendet werden.

Welche Rechte haben Sie bezüglich Ihrer Daten?

Sie haben jederzeit das Recht unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Sie haben außerdem ein Recht, die Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten zu verlangen. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema Datenschutz können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden. Des Weiteren steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu.

2. Allgemeine Hinweise und Pflichtinformationen

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Wenn Sie diese Website benutzen, werden verschiedene personenbezogene Daten erhoben. Personenbezogene Daten sind Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Die vorliegende Datenschutzerklärung erläutert, welche Daten wir erheben und wofür wir sie nutzen. Sie erläutert auch, wie und zu welchem Zweck das geschieht.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per EMail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Hinweis zur verantwortlichen Stelle

Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:

Kraus Stahlhandel GmbH
Toyota-Allee 12-28
50858 Köln

Telefon: 0 22 34 - 95 40 40
E-Mail: info@ksh-koeln.de

Verantwortliche Stelle ist die natürliche oder juristische Person, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z.B. Namen, E-Mail-Adressen o. Ä.) entscheidet.

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung

Viele Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich. Sie können eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung

Im Falle datenschutzrechtlicher Verstöße steht dem Betroffenen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde in datenschutzrechtlichen Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem unser Unternehmen seinen Sitz hat. Eine Liste der Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten können folgendem Link entnommen werden: Liste der Datenschutzbeauftragten.

Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie haben das Recht, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an einen Dritten in einem gängigen, maschinenlesbaren Format aushändigen zu lassen. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.

SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Bestellungen oder Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von “http://” auf “https://” wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.

Wenn die SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Auskunft, Sperrung, Löschung

Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

Widerspruch gegen Werbe-Mails

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

3. Datenerfassung auf unserer Website

Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte “Session-Cookies”. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browsers aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Cookies, die zur Durchführung des elektronischen Kommunikationsvorgangs oder zur Bereitstellung bestimmter, von Ihnen erwünschter Funktionen (z.B. Warenkorbfunktion) erforderlich sind, werden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO gespeichert. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung seiner Dienste. Soweit andere Cookies (z.B. Cookies zur Analyse Ihres Surfverhaltens) gespeichert werden, werden diese in dieser Datenschutzerklärung gesondert behandelt.

Server-Log-Dateien

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten ServerLog-Dateien, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp und Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage
  • IP-Adresse

Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.